Auslandsmarketing: Theorie Und Praxis Des Auslandsgeschafts by Erwin Georg Walldorf

Page Updated:
Book Views: 8

Author
Erwin Georg Walldorf
Publisher
Gabler Verlag
Date of release
Pages
571
ISBN
9783409130035
Binding
Paperback
Illustrations
Format
PDF, EPUB, MOBI, TXT, DOC
Rating
3
47

Advertising

Get eBOOK
Auslandsmarketing: Theorie Und Praxis Des Auslandsgeschafts

Find and Download Book

Click one of share button to proceed download:
Choose server for download:
Download
Get It!
File size:8 mb
Estimated time:4 min
If not downloading or you getting an error:
  • Try another server.
  • Try to reload page — press F5 on keyboard.
  • Clear browser cache.
  • Clear browser cookies.
  • Try other browser.
  • If you still getting an error — please contact us and we will fix this error ASAP.
Sorry for inconvenience!
For authors or copyright holders
Amazon Affiliate

Go to Removal form

Leave a comment

Book review

In dem vorliegenden Buch wird der Themenkomplex 'Auslandsgeschaft' sowohl aus theoretischer Sicht als auch mit sehr starkem Bezug zur Praxis behandelt. Der zu grunde gelegte Ansatz geht hierbei von den jeweils theoretisch gegebenen Hand lungsmoglichkeiten aus in bezug auf: Art und Erscheinungsform des Auslandsgeschafts (Export, Exportkooperation, Contract Manufacturing, etc.) Auslandsabsatzforschung (Auslandsmarktforschung und Betriebsforschung) Marketing-MaBnahmen (Distribution, AbsatzfOrderung, etc.) Diese fUr jeden der o.g. drei Bereiche theoretisch dargestellten Verhaltensalternativen werden dann im nachsten Schritt einem jeweils spezifisch entwickelten morpholo gisch-selektiven System gegeniibergestellt, das von unternehmensinternen bzw. -indi viduellen und von exogenen (eigenes Wirtschaftsgebiet und Auslandsmarkt) Einfluj] und Bestimmungsfaktoren (Selektivfaktoren) gebildet wird, die ebenfalls Gegen stand einer eingehenden Erorterung sind. Unter Anwendung dieser spezifischen Selektivfaktoren lassen sich dann im nachsten Schritt die in praxi auf einem konkreten Auslandsmarkt zu realisierende Art und Er scheinungsform von Auslandsgeschaft und Auslandsabsatzforschung sowie geeigne te Marketing-MaBnahmen ableiten. Zur Erganzung dieses morphologisch-selektiven Systems dienen folgende 'flankie rende' Ansatze: System der bedarfsbildenden und -determinierenden Faktoren (Bedarf = Bediirf nis + Kaufkraft + Moglichkeiten sachlicher, zeitlicher, lokaler und anthropolo gischer Art) nachfragerbezogen definiertes System der Markttypen (z.B. Konsumenten-, Wie derverkaufer-, Produzenten-Markt, etc.) Zielgruppenbildung und Marktsegmentierung commodity approach (warentypologischer Ansatz, Produkt-Lebenszyklus-Mo dell) Faktoren, die eine Auslandsbetatigung fordern, be- oder verhindern konnen (Sy stem der Positiv-/Negativ-Faktoren) Friiherkennungssysteme von Marktchancen und -bedrohungen - und in diesem speziellen Zusammenhang ...


Readers reviews

Opening Hours

Contact Information